Banner

field-operator 130 CAM

Universelles, erweiterbares Farb-Terminal für mobile Anwendungen mit Umfeld-Kamera zur Prozess-Beobachtung

  • universell und erweiterbar mit Soft- und Hardware-Modulen wie Task-Controller, File-Server, USB-Stick
  • GSM-Funkmodem
  • Bluestooth


...ob Mährescher, Ladewagen, Schwader, Sämaschine, Ballenpresse - der field-operator 130 ist ein universell einsetzbares Terminal für vielfältige Steuerungsafgaben und mit vielen zusätzlichen Hard- und Software-Modulen erweiterbar.

Mit der Erweiterung durch eine analoge Kameraschnittstelle ist es möglich neben den Maschinenfunktionen ein Kamerabild darzustellen. So können Arbeitsgänge komfortabel verfolgt und überwacht werden. Die robuste Outdoor-Kamera ist für den rauen Feldeinsatz gut geeignet.

Der field-operator 130 CAM bietet Ihnen Vorteile, die sich für Sie rechnen:

  • Der fo 130 CAM ist ein kostengünstiges Kleinterminal zum Bedienen und Überwachen eines Maschinen-Jobrechners (CAN-BUS).
  • Das grafikfähige Farb-Display, QVGA 3,5" ist mit Nachtdesign, hinterleuchet, transflektiv und damit auch unter schwierigen Lichtverhältnissen gut ablesbar.
  • Über 20 maschinenspezifische Tasten und 4 Softkeys ist es einfach zu bedienen für entspanntes Arbeiten auch an langen Feldtagen.
  • Die Tastenbelegung und Bedruckung erfolgt entsprechend Ihrer Anwendung nach Ihren Wünschen, - 4 Softkeys möglich.
  • Erweiterbar mit vielen Zustzfunktionen.

Einsatzbereiche/Eigenschaften

  • Eigenständiges universell einsetzbares Bedienterminal für vielfältige Bedien- und Steuerungsaufgaben bei landtechnischen Maschinen
  • Geeignet für ISOBUS- und LIN-BUS-Anwendungen (Bedienteil-Jobrechner)
  • Gestaltung der Folientastatur nach Kundenwunsch, die obere Tastenreihe ist mit Softkey-Funktion ausrüstbar.
  • Auf Anfrage erweiterbar mit vielen zusätzlichen Hard- und Software-Modulen wie:
  • Task-Controller für Precision Farming
  • File-Server für Service und Auftragsdaten
  • GSM-Funkmodem zum Teleservice
  • Bluetooth - Drahtlos-Bedienung

 

Technische Daten

  • Farbiges TFT-Display 320 x 240 Pixel, QVGA 3,5“, hinterleuchtet, transflektiv (alternativ auch monochrom Grafik-Display 128 x 64 Pixel, 65 x 33 mm2)
  • Folientastatur (max. 4 x 6 Tasten), Tasten mit taktiler Rückmeldung, Frontdesign frei gestaltbar, auf Kundenwunsch Tastaturbeleuchtung
  • Betriebsspannung: 10,5 ... 16 V DC
  • Schnittstellen: CAN, RS 232, USB-Host, optional LIN, Programmspeicher downloadfähig
  • Piezo-Tongeber
  • Schutzgrad: IP 65
  • Einsatztemperatur: -20 O... +60 OC
  • Abmessung: 210 x 120 x 35 mm3
  • Firmware mit ISOBUS-VT-kompatibler CAN-Kommunikation
  • optional zwei kapazitive Sicherheits-Taster

  • Outdoor-Kamera für rauen Einsatz

Zu diesem Terminal steht eine Palette von Jobrechnern zur Verfügung, um komplette leistungsfähige Maschinenlösungen mit verteilter Intelligenz zu realisieren.

 

Entspannt im Feld auch an langen Arbeitstagen mit einem Blick alles im Griff. Der field-operator130 CAM - ergonomisch im Design, präzise bei der Steuerung Ihrer Feldarbeit  -  ideal für Anwender, die eine Umfeld-Kamera zur Prozessbeobachtung und weitere Erweiterungsmöglichkeiten im Funktionsumfang suchen.

 

Gern geben wir Ihnen weitere Informationen und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Detaillierte Produktinformationen finden Sie in diesem PDF download.