Kontakt

Bischofswerdaer Str. 37f
01844 Neustadt

Telefon+49 (3596) 565-60
Telefax+49 (3596) 565-709
E-Mailinfo@wtk-elektronik.de
Banner

Historie

Den Weg zum Erfolg muss man Schritt für Schritt gemeinsam gehen.

Engagiertes Management und kontinuierliche Entwicklungsarbeit haben dem Namen WTK-Elektronik Ausdruck verliehen. Standen zu Beginn die Anfangsbuchstaben der Firmengründer Dr. Jürgen Wagner, Volker Tillig und Manfred Kriedel für die Weiterführung des Erfindergeistes eines innovativen Entwicklungsteams, das seine Erfahrung im sächsischen Landmaschinenbau einbrachte, so profiliert sich heute das Unternehmen zu einem bekannten OEM-Lieferant auf dem Gebiet des elektronischen Gerätebaus und der Kabelkonfektionierung, vorzugsweise für die Land-, Forst- und Baumaschinenindustrie. Jetzt und in Zukunft stehen wir überzeugt hinter den Visionen der Firmengründer, denn

"Wirtschaftliche Technik komfortabel gesteuert …das ist unser Feld."    


WTK-Zeitreise

1992 Firmengründung mit 5 Mitarbeitern in Neustadt/traditioneller Landmaschinenstandort;
Gründungsmitglieder brachten Know-how in Elektronik und Elektromechanik für
Landtechnik aus dem ehem. Landmaschinenkombinat FORTSCHRITT in die WTK ein.
1993 erstmalige Teilnahme an der AGRITECHNICA
1995 Entwicklung einer Steuerung für Elektroantriebe in Einzelkornsämaschinen
1997 Erstzertifizierung zum Qualitätsmanagementsystem DIN ISO 9001
1998 Bau und Inbetriebnahme eines neuen Firmengebäudes
Einführung 16 BIT Universal Jobrechner
1999 Vorstellung, Produktionseinführung LBS-Bord-Terminal field-operator 200
Bedien- und Anzeigeterminal field-operator 205 - meistverkauftes Terminal
seiner Klasse - eröffnet Einstieg in die Precision Farming Technologie
2001 Vorstellung der ersten ISOBUS-Lösungen
2004 Innovationspreis anlässlich der AGROCOMPUTERTAGE
2006 Firmenerweiterung mit Verdoppelung der Produktionsflächen
2009 AGRITECHNICA - Verleihung der Max-Eyth-Gedenkmünze des VDI
2011 Einführung einer neuen Generation agronomischer Terminals mit multiple-action-touchscreen
2012 20 Jahre WTK-Innovation aus Sachsen
2014 Einweihung und Inbetriebnahme einer neuen WTK-Produktionsstätte in Neustadt/i.S.
   

WTK-Zeitstrahl

WTK-Elektronik wurde 1992 in Neustadt in Sachsen, einem traditionellem Landmaschinenstandort gegründet. Erfahrungen und technisches Know-how in der Elektronik und Elektromechanik für Landtechnik konnten die Gründungsmitglieder aus Ihrer früheren Tätigkeit in das neue Unternehmen als Startkapital mit einbringen.