fileadmin/user_upload/struktur/1 Mobilsteuerungen/0 Header/Startbild_1_Mobilsteuerungen_Gen._3_ohneText.jpg
... auf die Familie kannst du bauen!
job-controller für jede Anwendung flexibel - modular erweiterbar
fileadmin/user_upload/struktur/1 Mobilsteuerungen/0 Header/Startbild__Mobilsteuerungen_jobcontroller_Generation_2.5_ohneText.jpg
... ihm kannst du vertrauen!
Mobilsteuerungen robust - bewährt

  • Universell
  • Kundenspezifisch konfigurierbar
  • Robust
  • Über USB-Schnittstelle oder CAN-BUS downloadfähig

Land- und Baumaschinen, Forst- und Nutzfahrzeuge benötigen robuste, mobile Steuer- und Regelungstechnik, downloadfähig, modular erweiterbar und für verschiedene Leistungsanforderungen.

Die neue Jobrechner-Familie ist genau dafür konzipiert.

  • Sie ist eine nach Kundenwunsch skalierbare und konfigurierbare Steuer- und Regelungseinrichtung nach ISOBUS-Standard (ISO 11783) mit aktuell 3 verschiedenen Modellen für jeden Bedarf von job-controller 100 mit 24 IO`s bis job-controller 300 mit bis zu 72 IO`s.
  • Jeder Jobrechner steuert/überwacht komplette Hydraulikanlagen, Proportionalventile, elektrische Stellantriebe o. Ä. zur Automatisierung von Prozessen und ist
  • flexibel durch eine mögliche kundenspezifische Hard- und  Software-Anpassung.
  • Sein robustes Alu-Druckguss-Gehäuse macht ihn besonders geeignet für den rauen und mobilen Einsatz in Fahrzeugen und mobilen Maschinen.
  • Alle Jobrechner sind über eine USB-Schnittstelle oder über CAN-BUS downloadfähig. Der Gerätewechsel geht mittels Zentralstecker leicht von der Hand. Die Ein- und Ausgangsschnittstellen sind modular erweiterbar.

  • Stromversorgung:
    Eingangsspannung 9,5 V ... 32,0 V
    Stromaufnahme: ca. 100 mA – 500 mA (je nach Ausbaustufe), <1 mA standby
    Lastversorgung separat 9,0 V ... 32,0 V DC max. 40 A Sensorversorgung ungeregelt und geregelt 5 V, 8,5 V, 10,5 V (softwarekonfigurierbar) max. 400 mA

  • Ein-/Ausgänge:
    Softwarekonfigurierbare Eingänge für npn, pnp, Frequenz bis 5kHz, Stromeingang bis 40 mA, Spannungseingang bis 30 V, NAMUR-Sensoren
    Diagnosefähige PWM Ausgänge mit 3 A und 5 A (statisch mit bis zu 10 A)
    Diagnosefähige H-Brücken mit bis zu 2 A

  • Schnittstellen: 1 x ISOBUS CAN-BUS mit aktivem schaltbaren Busabschluss
    Bis zu 3 x CAN-Bus mit passivem Busabschluss
    1 x LIN-Bus V2.0 mit 9,6/19,2 kBd
    1 x USB für Software-update (optional im Gehäusedeckel) 

Optionale Netzwerk- und Funkschnittstellen (WLAN, Bluetooth...)

  • Umweltbedingungen: 
    Arbeitsbereich: -20° bis +70 °C
    EMV: DIN EN ISO 14982 für Land- u. Forstmaschinen, CE

  • Schutzgrad: IP65

  • Gehäuse job-controller 100, 200, 300: Alu-Druckguss mit Druckausgleichs-Element

  • Abmesssungen:
    job-controller 100 145 x 215 x 70 mm³
    job-controller 200 145 x 215 x 90 mm³
    job-controller 300 145 x 215 x 90 mm³

Die job-controller-Familie lässt sich Ihren Regelungs- und Steuerungsaufgaben flexibel anpassen. Ein job-controller genügt bei unterschiedlichen Anhängegeräten und ist zudem modular erweiterbar - entsprechend Ihren Anwendungsaufgaben.


Anwendungsbeispiele: